Beschreibungen Emailschilder - Blechschilder 40. Auktion

Seiten 123
Kat-Nr. Titel / Beschreibung Zust. Untertitel Schätzpr. EUR Limit EUR Bild
1 Falkensteiner Bier
40 x 60 cm, gewölbt, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg/Baden. R40-11-11
Weitere Bilder
(1-2) Falkenstein, Bayern, 30er Jahre 200,00 1,00 1
2 Franken-Bräu
40 x 60 cm, gewölbt, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg/Baden, schabloniert und umgedruckt, sehr gut in Glanz und Farbe. R40-11-10
Weitere Bilder
(1-2) Neundorf-Mitwitz, 20er Jahre 350,00 120,00 2
3 Hohenloher Löwenbräu
40 x 60 cm, gewölbt, Torpedo-Email, Frankfurter Emaillirwerke Neu-Isenburg, schabloniert, selten. R40-11-09
Weitere Bilder
(3) Cappel, um 1920 300,00 100,00 3
4 Löwen-Bräu Cappel HLBC
38 x 58 cm, abgekantet, Ferro-Email, C. Robert Dold, Offenburg i. Baden, schabloniert, selten in der perfekten Erhaltung. R40-11-14
Weitere Bilder
(1+) Cappel, 50er Jahre 500,00 180,00 4
5 Distelhäuser Biere
38 x 58 cm, abgekantet, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg/Baden, schabloniert, selten in dieser makellosen Erhaltung. R40-11-13
Weitere Bilder
(0) Distelhausen, 50er Jahre 600,00 200,00 5
6 Brauerei-Genossenschaft
38 x 58 cm, abgekantet, schabloniert und lithographiert, signiert: Lyri, selten in dieser nahezu makellosen Erhaltung. R40-11-15
Weitere Bilder
(1+) Holzkirchen, 50er Jahre 1.000,00 350,00 6
7 Schlossbrauerei
40 x 60 cm, gewölbt, Ferro-Email, C. Robert Dold, Offenburg i. Baden, schabloniert und lithographiert, sehr gut in Glanz und Farbe, daher Zustand 1-2. R40-07-10
Weitere Bilder
(1-2) Hohenaschau, 30er Jahre 350,00 120,00 7
8 Bräuchle Bier
40 x 60 cm, gewölbt, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg-Baden, schabloniert und lithographiert, sehr selten, sehr gut in Glanz und Farbe, daher Zustand 1-2. R40-14-11
Weitere Bilder
(1-2) Metzingen, 20er Jahre 800,00 399,00 8
9 Oberbräu
38 x 58 cm, abgekantet, Ferro-Email, C. Robert Dold, Offenburg i. Baden, schabloniert und umgedruckt, sehr gut in Glanz und Farbe, leichte Oberflächenkratzer, daher Zustand 1-2. R40-14-09
Weitere Bilder
(1-2) Holzkirchen, 30er Jahre 500,00 180,00 9
10 Lauterbacher Biere
40 x 53 cm, abgekantet, schabloniert und umgedruckt, sehr schweres Schild, selten in dieser feinen Erhaltung. R40-11-12
Weitere Bilder
(1) Lauterbach (Bayern), um 1930 1.000,00 350,00 10
11 Zwiefalter Kloster
38 x 58 cm, abgekantet, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg/Baden, mit original Herstelleretikett und Prüfzettel datiert 1977 auf der Rückseite. R40-14-10
Weitere Bilder
(1) Zwiefalten, 1977 150,00 1,00 11
12 Brauerei Setz Alte Post
40 x 50 cm, gewölbt, Titan-Email, Max Stahl, München 8, schabloniert, sehr selten. R40-11-07
Weitere Bilder
(1-2) Moosburg, um 1950 350,00 120,00 12
13 Rauh & Ploss
31 x 48 cm, abgekantet, Ferro-Email, C. Robert Dold, Offenburg i. Baden, dick schabloniert und lithographiert, sehr selten. R40-14-06
Weitere Bilder
(0) Selb, 30er Jahre 750,00 250,00 13
14 Adelshoffen Bière
33 x 50 cm, gewölbt, Emaillerie Alsaciene Strasbourg, schabloniert und lithographiert, farbintensiv, selten in diesen tollen Farben, selbst der rote Kreis glänzt wie am ersten Tag. Im Blau unten sieht man im Gegenlicht minimal Seidenmattigkeiten, daher "nur" Zustand 1. R40-16-42
Weitere Bilder
(1) Frankreich, um 1930 5.000,00 2.000,00 14
15 Lampertus Biere
33 x 50 cm, gewölbt, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg/Baden, alle Farben umgedruckt, sehr gut in Glanz und Farbe. R40-11-18
Weitere Bilder
(2) Hohenstein-Ernstthal, 30er Jahre 350,00 120,00 15
16 Sudenburger Bier
33 x 50 cm, gewölbt, Ferro Email, C. Robert Dold, Offenburg i. Baden, schabloniert und lithographiert, sehr gut in Glanz und Farbe, eigentlich ein 1er Zustand, was die vier kleinen Eckbeschädigungen jedoch nicht zulassen. R40-11-19
Weitere Bilder
(1-2) Magdeburg-Sudenburg, 20er Jahre 450,00 150,00 16
17 Dresdner Felsenkeller Weizenbier
33 x 50 cm, gewölbt, dick schabloniert und lithographiert, matte Oberfläche, signiert: K. Fiedler. R40-11-16
Weitere Bilder
(3-4) Dresden, 20er Jahre 350,00 120,00 17
18 Kronen-Bräu Offenburg
33 x 50 cm, gewölbt, Ferro-Email, C. Robert Dold, Offenburg i. Baden, schabloniert und lithographiert. R40-11-26
Weitere Bilder
(3-4) Offenburg, 20er Jahre 200,00 1,00 18
19 Sächsische Union Biere
33 x 50 cm, gewölbt, Emaillierwerk Gottfried Dichanz, Berlin S.O.36, schabloniert und lithographiert. R40-11-17
Weitere Bilder
(2-3) Zwickau, 30er Jahre 350,00 120,00 19
20 Bodensteiner Flaschenbier
33 x 50 cm, gewölbt, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg-Baden, schabloniert und lithographiert, gut in Glanz und Farbe. R40-11-25
Weitere Bilder
(2-3) Magdeburg-Neustadt, 20er Jahre 350,00 120,00 20
21 Ermisch Kronen-Bräu
49 x 33 cm, gewölbt, Granat-Email, Union Werke AG, Radebeul-Dresden, dick schabloniert und lithographiert, mit original Herstelleretikett auf der Rückseite. R40-11-24
Weitere Bilder
(1) Leipzig-Connewitz, 20er Jahre 500,00 200,00 21
22 Ur-Uhley Korn
33 x 50 cm, gewölbt, Ferro-Email, C. Robert Dold, Offenburg i. Baden, schabloniert und lithographiert. R40-11-20
Weitere Bilder
(0) Nordhausen, 30er Jahre 450,00 150,00 22
23 Greizer Vereinsbrauerei
33 x 50 cm, gewölbt, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg-Baden, schabloniert und lithographiert. R40-11-23
Weitere Bilder
(1) Greiz, 30er Jahre 450,00 150,00 23
24 Pfunds
30 x 50 cm, gewölbt, schabloniert und lithographiert, Schriften zuckergussartig emailliert, die beiden Kinder sind erstaunlich gut erhalten, sowohl die Litho als auch Glanz und Farben der Geschwister sind sehr gut. Einige Buchstaben sind mit weißer Farbe gemalt. Der Rest ist matt und hat tiefe Rostspuren, die von einer langen Verweildauer im Erdreich eines Schrebergartens zeugen. Hier lohnt eine Restaurierung. R40-11-21
Weitere Bilder
(4) Dresden, um 1905 350,00 120,00 24
25 Schloßbräu Stöckle
33 x 50 cm, gewölbt, schabloniert und umgedruckt. R40-11-22
Weitere Bilder
(0) Schmieheim, 30er Jahre 500,00 200,00 25
26 Schicht Frauenlob Waschextrakt
27 x 41 cm, gewölbt, schabloniert, sehr selten in dieser nahezu makellosen Erhaltung. R40-10-09
Weitere Bilder
(1+) Österreich, 30er Jahre 1.500,00 800,00 26
27 Berliner Kindl
50 x 35 cm, gewölbt, Ursus Email, Emaillierwerk Gottfried Dichanz, Berlin, SO 36, schabloniert und lithographiert, Emaillierfehler zwischen den beiden rechten "Kindln", selten schöner Zustand. R40-16-44
Weitere Bilder
(1) Berlin, 20er Jahre 3.000,00 1.250,00 27
28 Liebig Fleischbrüh-Würfel
30 x 20, Pappe, lithographiert, linksseitig war die Pappe gebrochen und wurde rückseitig mit Filmoplast geklebt. Sehr selten. R40-16-22
Weitere Bilder
(1-2) Köln, um 1920 150,00 1,00 28
29 Liebig Girlande
16 x 26 cm je Buchstabe, aufgereiht an einer Kordel mit Ringen links und rechts. Die einzelnen Buchstabenbilder lassen sich beliebig an der langen Schnur verschieben. Lithographierte dünne Pappe, beste Farben, ich kenne kein weiteres Exemplar. R40-16-28
(1) Köln, um 1905 750,00 250,00 29
30 Liebig Aus bestem Ochsenfleisch
25 x 37 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild. R40-16-16
Weitere Bilder
(3) Köln, um 1900 200,00 1,00 30
31 Liebig Dose Pappaufsteller
14 x 18 cm, Pappaufsteller, lithographiert. R40-16-25
Weitere Bilder
(1) Köln, um 1910 200,00 1,00 31
32 Liebig Fleisch-Pepton Prof. Dr. K
21 x 31 cm, geprägtes Blechschild, sehr frühe Liebig Reklame mit dem Zusatz: "Nach Prof. Dr. Kemmerich". Sehr selten, wenn nicht sogar einmalig. R40-16-15
Weitere Bilder
(2-3) Köln, um 1895 300,00 1,00 32
33 Liebig Donne force
22 x 24 cm, sehr seltenes Blechschild. R40-16-18
Weitere Bilder
(1) Frankreich, 20er Jahre 250,00 1,00 33
34 Liebig Extrait de viande
43 x 7 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild, Schriften tiefgeprägt, sehr selten. R40-16-12
Weitere Bilder
(1) Frankreich, um 1905 400,00 1,00 34
35 Liebig Extrait de viande
35 x 5 cm, Imo-Glas (Kunststoff auf Blech), datiert 1933. R40-16-05
Weitere Bilder
(1-2) Belgien, 1933 200,00 1,00 35
36 Liebig Company's Fleisch-Extract
43 x 7 cm, geprägtes Blechschild der Frühzeit. R40-16-08
Weitere Bilder
(2-3) Köln, um 1900 150,00 1,00 36
37 Liebig das beste Hilfsmittel
43 x 7 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild, sehr selten. R40-16-07
Weitere Bilder
(1-2) Köln, um 1905 250,00 1,00 37
38 Liebig Ochsenfleisch
43 x 7 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild, sehr selten. R40-16-13
Weitere Bilder
(1-2) Köln, um 1905 350,00 1,00 38
39 Liebig Ochsenfleisch
43 x 7 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild, einige übermalte Stellen. R40-16-09
Weitere Bilder
(R/3) Köln, um 1905 150,00 1,00 39
40 Liebig Fleisch-Extrakt
40 x 5 cm, geprägtes Blechschild. R40-16-10
Weitere Bilder
(2) Köln, um 1910 200,00 1,00 40
41 Liebig Fleisch-Extrakt
40 x 5 cm, geprägtes Blechschild, Schraubloch oben rechts leicht beschädigt, farbkräftig. R40-16-11
Weitere Bilder
(1-2) Köln, um 1910 200,00 1,00 41
42 Liebig Potages
34 x 4 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild. R40-16-06
Weitere Bilder
(2-3) Italien, um 1920 150,00 1,00 42
43 Liebig Plakat Köchin am Herd
58 x 90 cm, Lithographie, Druckvermerk: Publishers: Liebig Company Antwerp. War mittig gefaltet, sehr kräftige Farben. Sehr selten und deutsch beschriftet. R40-16-26
Weitere Bilder
(1) um 1900 1.500,00 500,00 43
44 Liebig Plakat Koch am Herd
58 x 90 cm, Lithographie, Druckvermerk: Publishers: Liebig Company Antwerp. Leichte Knickspuren, sehr kräftige Farben. Sehr selten und deutsch beschriftet. R40-16-27
Weitere Bilder
(2) um 1900 1.500,00 500,00 44
45 Liebig Company's Fleisch-Extract
31 x 23 cm Rahmenmaß, Hinterglaslitho als Durchschein-Bild, sehr selten, perfekter Zustand. Rahmen aus neuerer Zeit. R40-16-17
Weitere Bilder
(1) London und Köln, um 1900 500,00 1,00 45
46 Liebig Langues de Boeuf
38 x 25 cm, Pappe lithographiert mit Aufhängekordel. R40-16-23
Weitere Bilder
(1) Frankreich, um 1910 250,00 1,00 46
47 Liebig Vero Estratto Di Carne
50 x 40 cm, abgekantetes, geprägtes, lithographiertes Blechschild, Riproduzione Vietata, Prem. Stab. G. De-Andreis Sampierdarena, signiert: Della Valle. Am Boden der Liebig Dose befindet sich ein kleiner Rostfleck, ansonsten ist das Schild nahezu perfekt erhalten. Eine Liebig Rarität ersten Ranges. Die Darstellung zeigt Trachten verschiedener Länder. R40-16-24
Weitere Bilder
(1) Italien, um 1900 3.500,00 1.200,00 47
48 Liebig Fleisch-Extrakt
30 x 20 cm, Imo-Glas auf Blech mit Aufhängekordel. R40-16-20
Weitere Bilder
(1-2) Köln, um 1930 250,00 1,00 48
49 Liebig Fleischextrakt Erzeugnisse
34 x 23 cm, Pappschild. R40-16-21
(1-2) Köln, 30er Jahre 100,00 1,00 49
50 Liebig Bouillon OXO en cube
17 x 13 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild, sehr selten. R40-16-14
Weitere Bilder
(1) Frankreich, um 1920 250,00 1,00 50
51 Liebig Bouillon OXO
31 x 18 cm, flaches Blechschild. R40-16-19
Weitere Bilder
(1-2) Frankreich, 20er Jahre 150,00 1,00 51
52 Bouillon KUB
5,5 x 20 cm, gewölbt, dick, teils zuckergussartig emailliert, Email Ed. Jean, einziges mir bekanntes Exemplar mit der dick emaillierten "Trikolore" im Würfel. R40-16-50
Weitere Bilder
(1+) Frankreich, um 1910 3.000,00 1.200,00 52
53 Liebig OXO
7 x 22 cm, abgekantet, lithographiert, Oxo Gesicht sehr farbkräftig, Würfel mit kleinen Pünktchen, selten. R40-16-03
Weitere Bilder
(1-2) Frankreich, 20er Jahre 600,00 200,00 53
54 Liebig Libox
9 x 15 cm, gewölbt, dick schabloniert und lithographiert, einziges mir bekanntes Exemplar. R40-16-04
Weitere Bilder
(0) Schweden, um 1920 3.500,00 1.200,00 54
55 KLM
7,5 cm Durchmesser, gewölbt, schabloniert. R40-09-01
Weitere Bilder
(1+) Niederlande, 50er Jahre 250,00 1,00 55
56 Coca-Cola Tritt ein
9 x 29 cm, flach, abgeschrägter Rand, dick schabloniert. R40-16-30
Weitere Bilder
(2) 30er Jahre 200,00 1,00 56
57 Berliner Kindl Malzbier Zapfhahnschild
9 cm Durchmesser, gewölbt, dick schabloniert und lithographiert, einziges mir bekanntes Exemplar. R40-10-11
Weitere Bilder
(1+) Berlin, 20er Jahre 1.500,00 650,00 57
58 Pfeil Glühkörper
8 x 30 cm, gewölbt, rein umgedruckt, unten bezeichnet: No. 12, Rich. Feuer & Co. Berlin O17, signiert: Fries. Fries gestaltete eine Vielzahl Plakate, die das Motiv "Glühkörper" in allen Varianten und Marken zeigten. Das vorliegende Türschild ist extrem selten, es ist die lange Pfeil Variante mit mehr Text. R40-16-31
Weitere Bilder
(1) Berlin, um 1910 1.200,00 400,00 58
59 Berko das elektrische Fahrradlicht
8 x 16 cm, gewölbt, schabloniert und lithographiert, signiert: CRD (Atelier C. Robert Dold). R40-16-41
Weitere Bilder
(1+) Berlin, um 1920 1.200,00 400,00 59
60 Degea beste Auer-Marke
8 x 22 cm, gewölbt, schabloniert und lithographiert, sehr selten in dieser makellosen Erhaltung. R40-16-32
Weitere Bilder
(1++) Berlin, um 1905 1.500,00 600,00 60
61 Cellofix Sidi-Gaslicht
40 x 30 cm, abgekantet, Gladiator-Email, Emaillierw. Schulze & Wehrmann, Elberfeld, schabloniert und lithographiert, Oberflächenkratzer, im oberen Bereich bis kurz unterhalb der Schrift ist der Glanz recht gut, Oberfläche ansonsten großteils matt, daher nur Zustand 3. R40-11-38
Weitere Bilder
(3) Dresden, um 1920 450,00 150,00 61
62 Sepdelen Regulierungsmittel
44 x 33 cm, gewölbt, schabloniert, äußerst selten. R40-14-01
Weitere Bilder
(1+) Bad Kreuznach, 20er Jahre 350,00 120,00 62
63 Senoussi Ein Zeugnis der Freundschaft
30 x 42 cm, schräg abgekantet, schabloniert und umgedruckt, sehr selten in diesem perfekten Zustand. R40-15-01
Weitere Bilder
(1+) Hamburg, 50er Jahre 800,00 250,00 63
64 Reichsmark 100.000 Bonbon Blechdose
33 cm hohe lithographierte Blechdose in Form eines Geldsacks. Ein netter Spruch auch: "100.000 mal wünsch ich Dir von dieser Copie das Original". Linksseitig und rückseitig eingebeult, daher steht die Dose nicht richtig. Unten gut zu sehen: Eine 1 Mark Münze datiert auf 1892. Eine extrem seltene Bonbon-Dose. R40-05-05
Weitere Bilder
(2-3) um 1895 750,00 250,00 64
65 Hövding Cacao Olaf Larsen
12 x 21 x 10 cm, lithographierte Cacao Blechdose, Schriftzug Höveding Cacao geprägt. Eine sehr seltene Dose in feiner Erhaltung und ausgefallener Form. R40-06-09
Weitere Bilder
(1) Norwegen, um 1920 500,00 150,00 65
66 Nidar Sol Kakao Blechdose
15 x 20 x 11 cm, lithographierte Blechdose für Sol Kakao, das Motiv ist auch als Emailschild bekannt. R40-06-08
(1-2) Trondheim (NO), 30er Jahre 150,00 1,00 66
67 Kandy-Te N. Hagen Blechdose
27 x 32 x 27 cm, lithographierte Blechdose für Tee. Jetzt gibt es endlich mal die Dose zum "Kandy" Türschild. Die Farben sind etwas ausgeblichen und die Dose hat Gebrauchsspuren. R40-06-07
(2-3) Oslo (NO), 20er Jahre 80,00 1,00 67
68 Coca-Cola Theken-Leuchte
100 x 25 x 13 cm, Thekenleuchte aus einer Wirtschaft im hessischen Langen. Die U-förmige Coca-Cola Kunststoffblende ist unten durchsichtig, so war der Tresen stets gut beleuchtet. 220 Volt. Ohne Röhre, Funktion daher nicht geprüft, sieht aber alles gut aus. Nur für Selbstabholer oder Sondervereinbarung. R40-05-04
Weitere Bilder
60er Jahre 350,00 1,00 68
69 Frei-weg Elektro-Warenmarken & Reklame-Automat
46 x 69 x 21 cm, Holzgehäuse, mit Messing und Metallteilen. Ein sehr früher 220 Volt Wertmarken Automat. Das Innenleben ist sehr sauber und sieht komplett aus, die beweglichen Teile habe ich geprüft, alles in bester Ordnung. Das grüne Spielfeld ist eine geprägte Pappe und im absoluten Bestzustand. Der Text im einzelnen: "Achtung! Jede Nummer erhält eine Wertmarke, welche bei dem Inhaber in WAREN UMGESETZT werden muss. Außerdem verabfolgt der Apparat gelbe Marken. Gezeichnet 40, 30, 20. Wert Mk. 1,50, 1,00, 0,50" Dann die Anleitung: "Nach 10 Pfg. Einwurf setzt sich die Nummerscheibe in Bewegung. Der Knopfarm ist nach links zu drehen, bis die Scheibe steht." Textfeld in Metall über den 4 Zugknäufen: "Alle übrigen No. Ansichtskarten". Die Stromzufuhr wurde mal erneuert und sogar mit Sicherungen ausstaffiert, so ist damals "Sicherheit" eingebaut worden. Ein absolut seltener Automat, der vor über 10 Jahren mal einen kleinen Teil der Automaten-Sammlerszene verblüffte, niemand konnte damals etwas Brauchbares zu dem Automat sagen. Die Vermutung, es sei ein Einzelstück ist völlig abwegig, da der Spielplan eine geprägte und bedruckte Pappe ist und die Teile des Automaten Serienproduktionen sind. Der Zustand ist tatsächlich fantastisch, lediglich minimale Gebrauchsspuren und Patina an den Metallteilen zeugen von einem Apparat, der sicher 100 Jahre auf dem Buckel hat. R40-16-01
Weitere Bilder
um 1920 3.500,00 1.200,00 69
70 Jaguar Kühlerfigur
20 x 9 x 7 cm, verchromte Kühlerfigur auf Holzsockel. Wurde von einem Niederlassungsleiter im Jahre 1988 mit Widmung zu Weihnachten verschenkt. R40-05-07
Weitere Bilder
(0) 80er Jahre 150,00 1,00 70
71 Blendax Rot
20 x 27 x 15 cm, Holzsockel, Alu-Tube. Herstelleretikett am Boden: Seeger Reklame Offenbach. Tube etwas verbeult. R40-05-06
Weitere Bilder
(2) Mainz, um 1955 100,00 1,00 71
72 Esso Zweitakt-Mischung Kanne
48 cm hohe Mischkanne aus dickem Blech mit umlaufendem Emailschild. Mit dem Griff oben konnte man das eingefüllte Benzin und Öl durch "pumpen" perfekt mischen. Herstellerschild: "Jürgens Apparate- und Pumpenbau Einbeck/Hann." Das Emailschild befindet sich im Zustand 1, die Kanne ist ungeputzt und sehr gut erhalten. R40-10-18
Weitere Bilder
(1) Hamburg, 30er Jahre 250,00 80,00 72
73 Brennspiritus / Klinikweiss
Brennspiritus: 32 x 44 cm, Pappschild mit Aufhängekordel. Klinikweiss: 24 x 47 cm, geprägter Pappaufsteller mit Aufhängekordel. R40-07-08
Weitere Bilder
(1) 30er Jahre 100,00 1,00 73
74 Focke's Fahrräder
36 x 25 cm, geprägtes Blechschild, Herstellervermerk: Rob. Mueller, Fürth/B., extrem detailreich ausgeführt, selbst die dünnen Speichen sind geprägt. Focke war bis 1898 in Leipzig und danach in Dresden, so lässt sich die Datierung gut vornehmen. Auf der Rückseite ist ein kleiner Artikel über Focke aufgeklebt. Einziges mir bekanntes Exemplar. R40-10-17
Weitere Bilder
(2) Leipzig, um 1895 500,00 150,00 74
75 Juniperus Spessart-Wacholder
37 x 25 cm, flaches lithographiertes Blechschild, hergestellt von der "Blechemb. Fabrik in Jena (Abth. Plakate)". R40-07-05
Weitere Bilder
(1-2) Aschaffenburg, um 1910 150,00 1,00 75
76 Zwetschenwasser
37 x 25 cm, flaches lithographiertes Blechschild, hergestellt von der "Blechemb. Fabrik in Jena (Abth. Plakate)". R40-07-06
Weitere Bilder
(1-2) Aschaffenburg, um 1910 150,00 1,00 76
77 Pietro Vitali Candele di Cera
30 x 40 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild, signiert: Romolo Tessari. R40-07-07
Weitere Bilder
(1-2) Italien, um 1905 300,00 80,00 77
78 Berger Kakao Schokolade
40 x 60 cm, gewölbt, Torpedo-Email, Frankfurter Emaillirwerke Neu-Isenburg u. Berlin W8., schabloniert, lithographierte Lippen und Bäckchen, die farbfrisch erhalten sind. Meist ist diese empfindliche Rottönung ausgeblichen, hier also endlich mal in perfekt. Signiert: v. Suchodolski. Ein Traumschild im Traumzustand. R40-18-04
Weitere Bilder
(1) Pößneck, um 1910 20.000,00 6.000,00 78
79 Stollwerck Cacao Chocolade
40 x 52 cm, gewölbt, Bergmann Gaggenau, schabloniert und lithographiert, sämtliche Detailfarben wie Haare, Augen, Lippen, Cacao, Tischdecke und der Dampf der Chocolade sind handkoloriert. Perfekte Farben, sehr guter Glanz, leichte Oberflächenkratzer im oberen Bereich. Wir haben hier ein absolut seltenes Stollwerck-Schild der Frühzeit, vermutlich ist es das erste figürliche Stollwerck-Emailschild überhaupt. Bergmann Gaggenau war auch gleichzeitig der Hersteller der Stollwerck-Schokoladenautomaten, die es bereits lange vor 1900 gab. Mir sind lediglich 5 dieser Schilder bekannt, wobei dieses hier von den Farben das am besten erhaltene ist. Die Verletzungen befinden sich alle weit außerhalb des Motivs und sind daher nicht so dramatisch. Der unbekannte Künstler hat es auf jeden Fall sehr gut verstanden, "Gier nach Kakao" darzustellen. Der Bub wird quasi von dem aufsteigenden Schokoladenduft dermaßen betört, dass er sich am liebsten über die Tasse seiner Schwester hermachen würde. Sie gibt ihm aber klar zu verstehen, "Vergiss es, denk nicht einmal dran, meins". Welch herrliche Reklame. Gefunden wurde das Schild erst letztes Jahr in Dänemark auf einem Dorfflohmarkt, wie mir der Einlieferer sagte. Den Preis wollte er mir nicht verraten, soviel nur, dass er dem Händler mehr bezahlte, als dieser haben wollte... R40-17-01
Weitere Bilder
(2) Köln, um 1895 45.000,00 18.000,00 79
80 Kaffee Hag schont Ihr Herz
9 x 6 cm, gewölbt, schabloniert und lithographiert, ein Entwurf von Eduard Scotland, selten in dieser perfekten Erhaltung. R40-16-39
Weitere Bilder
(0) Bremen, 20er Jahre 750,00 250,00 80
81 Hanfsamen
18 x 4 cm, gewölbt, ein Schild, das damals an der Schublade eines Verkaufsschranks in einem Tante-Emma-Laden hing. Seinerzeit völlig unverdächtig. R40-10-10
Weitere Bilder
(1) um 1900 150,00 1,00 81
82 Kaiser's Kaffee- und Eier-Uhr
16 x 17 cm, abgekantetes Blechschild mit funktionstüchtiger Eieruhr. Ich habe die Zeit gestoppt, ein Durchlauf beträgt 6 Minuten und 25 Sekunden. Dann sind die Eier hart… R40-16-29
Weitere Bilder
(2) Viersen, 20er Jahre 200,00 1,00 82
83 Kaffee Hag hier gibt's
8 x 17,5 cm, gewölbt, in diesem makellosen Zustand sehr, sehr selten. R40-16-40
Weitere Bilder
(1) Bremen, 30er Jahre 500,00 180,00 83
84 Blue Band
10 x 24,5 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild, Oberfläche mit leichten, nur im Gegenlicht sichtbaren, Flecken. R40-16-38
Weitere Bilder
(1) um 1900 350,00 1,00 84
85 Hutchinson Gummiabsätze
25 x 35 cm, flaches geprägtes, lithographiertes Blechschild. R40-10-05
Weitere Bilder
(1-2) Raschau Erzgeb., um 1910 400,00 130,00 85
86 Lora Schuhcreme
25 x 35 cm, gewölbtes, geprägtes, lithographiertes Blechschild, beste Farben. R40-10-06
Weitere Bilder
(1) Chemnitz und Salzburg, 20er Jahre 400,00 130,00 86
87 Marqués Del Mérito Jerez Vinos Y Cognac
33 x 45 cm, geprägtes, lithographiertes Blechschild mit einer absolut kuriosen Darstellung. Der völlig besoffene Braunbär mit direkter Zuleitung zum Fass, einfach nur genial. Auch die kleinen Feinheiten wie das zerbrochene Glas und die vollen Flaschen (ein Bär kann schließlich keinen Korkenzieher bedienen...), der auslaufende Sherry, die etwas verdrehten Augen und vor allen Dingen der sabbernde Bär, da hat der unbekannte Künstler garantiert viel Spaß bei der Arbeit gehabt. Prädikat: Besonders humorvoll. Einziges mir bekanntes Exemplar. R40-10-15
Weitere Bilder
(2) Spanien, um 1900 1.200,00 400,00 87
88 L. Bullinger's Brauerei Lagerbier
40 x 25 cm, gewölbt, zuckergussartig emailliert, einziges mir bekanntes Exemplar, leider stark beschädigt, aber so unglaublich alt und historisch wertvoll. R40-11-31
Weitere Bilder
(3-4) Raboldshausen, um 1895 250,00 1,00 88
89 Schultheiss Bier
25 x 36 cm, gewölbt, Emaillierwerk Max Scholz, schabloniert und lithographiert, Rückseite zu DDR Zeiten ockerfarben angestrichen, sehr gut in Glanz und Farbe. R40-11-28
Weitere Bilder
(3) Berlin, 30er Jahre 200,00 1,00 89
90 Schade Bier
25 x 40 cm, gewölbt, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg-Baden, schabloniert und lithographiert, dunkle Brandrisse unter der obersten Emailschicht, hochglänzend und sehr farbbrillant, daher Zustand 2. R40-11-29
Weitere Bilder
(2-3) Dessau, um 1930 300,00 100,00 90
91 Berliner Kindl
30 x 40 cm, gewölbt, schabloniert und lithographiert, gut in Glanz und Farbe, Rückseite blau angestrichen, eine sehr kleine Verletzung in der Flasche rechts, ansonsten ist das Motiv sehr gut erhalten. R40-11-27
Weitere Bilder
(3) Berlin, 20er Jahre 350,00 120,00 91
92 Elysium Bier
21 x 30 cm, gewölbt, Union Werke AG, Radebeul-Dresden, schabloniert und lithographiert, einige kleine übermalte Stellen, die auf dem Bild gut zu sehen sind, einziges mir bekanntes Exemplar. R40-11-35
Weitere Bilder
(4) Elysium in Pommern, 20er Jahre 350,00 120,00 92
93 Colditzer Exportbier
25 x 40 cm, gewölbt, schabloniert, mit original Herstelleretikett auf der Rückseite. R40-11-30
Weitere Bilder
(1) Colditz i. Sa., 20er Jahre 350,00 120,00 93
94 Adler-Bräu Bierbrauerei
35 x 50 cm, gewölbt, dick, teils zuckergussartig emailliert, sehr selten. R40-14-39
Weitere Bilder
(1) Gr. Eislingen, 30er Jahre 750,00 250,00 94
95 Löwenbräu Cappel HLBC
42 x 22 cm, abgekantet, schabloniert und umgedruckt, selten. R40-11-37
Weitere Bilder
(1) Cappel, 50er Jahre 300,00 100,00 95
96 Bürgerbräu Spionbräu
50 x 25 cm, gewölbt, Boos u. Hahn, Ortenberg (Baden), dick schabloniert. R40-11-39
Weitere Bilder
(0) Aalen, 20er Jahre 350,00 120,00 96
97 Bauer Bier
50 x 40 cm, gewölbt, Granat-Email, Union Werke AG, Radebeul-Dresden, dick schabloniert und lithographiert, mit original Herstelleretikett auf der Rückseite. R40-11-06
Weitere Bilder
(0) Leipzig, um 1920 500,00 200,00 97
98 Köstritzer Schwarzbier Zersch
50 x 25 cm, gewölbt, Pyro-Email, Boos u. Hahn, Ortenberg-Baden, schabloniert und umgedruckt. R40-11-40
Weitere Bilder
(1-2) Bad Köstritz, 30er Jahre 200,00 1,00 98
99 See-Hôtel Du Lac
124 x 80 cm, extrem dickbauchig gewölbt, zuckergussartig emailliert, bezeichnet: Entwurf: Wilhelm Schlecht, Böblingen, ein Plakat von Ludwig Kübler, Göppingen. Übermalte Randschäden, die man gut erkennen kann, des weiteren wurde folgendes restauriert: Ecke oben links bis in das "S" hinein, kleiner Streifen rechts neben "J" von Jahr, im "Da", im "Ko" von Konstanz, unter dem ersten "e" von geöffnet und im Hotel, 3. Stock, rechts neben dem Turm ca. 5 cm Durchmesser. Die Oberfläche ist teils seidenmatt, Katzer sind auch vorhanden. Das waren erstmal die "schlechten" Nachrichten. Jetzt das Gute: Ein handwerklich fantastisch gemachtes Schild, all die zuckergussartig eingefüllten Farben, die die Abendstimmung der zurück kommenden Segler einfangen, die Spiegelungen auf dem Wasser, die das Hotel und die beleuchteten Fenster reflektieren. Die imens vielen Details wie die leuchtende Laterne auf dem Schiff, der Wimpel auf dem Segelmast, der einen fett emaillierten Krebs und ein Seepferdchen zeigt und weitere zu entdeckende Kleinigkeiten machen das Schild zu etwas ganz Besonderm. Von diesem Schild existieren vielleicht 6 Stück, die vor mindestens 30 Jahren zusammen gefunden wurden. All diese Stücke befinden sich fest in Sammlerhand, um so mehr freue ich mich, Ihnen hier und jetzt eins anbieten zu können. R40-14-35
Weitere Bilder
(R/3) Konstanz, um 1900 35.000,00 12.000,00 99
100 Swans and Reeds (Schwäne und Reedgras)
25 x 39 cm, gewölbt, schabloniert, umgedruckt und von Künstlerhand bearbeitet. Das Federkleid der Schwäne wurde mit feinem Stift im breiigen Email vor dem Brennen mit einer Struktur versehen, so entstanden die zarten Linien der Tiere. Die Spiegelung ist ebenso von Hand gearbeitet. Auf der Rückseite ist im Email tief eingestempelt: "Vitracier-Neuhaus Exemplaire No. 55". Das Motiv stammt von Ohara Koson (Shoson) und war im Ursprung ein Holzschnitt von 1928. Im Gegensatz zum Holzschnitt ist das Emailschild spiegelverkehrt. Ich kenne nur dieses eine Exemplar. R40-10-14
Weitere Bilder
(0) Frankreich, 60er Jahre 2.500,00 800,00 100
Seiten 123